Sonntag, 29. April 2012

Ein Besuch im LOKAL


Max-Brauer Allee 207 - LOKAL e.V.
„Die 'grüne Villa', ein altes Stadthaus mit Garten, bietet Kultur und Konsum ein lebendiges Zuhause. Mitten in Hamburg dient sie als Netzwerk und Plattform für Hamburger Kreative – hier wird Nachhaltigkeit lokal gefördert, aufgeklärt und sich für regionale Gemeinsamkeit eingesetzt. Rund um Themen wie Mode & Textil, Design und Handmade finden unterschiedliche Veranstaltungen und DIY-Kurse ebenso statt, wie Lesungen und Vorträge.
Aber vor allem ist das LOKAL Ansichtssache. Es liegt an Dir, was du darin siehst und daraus machst. Miete es für Deine Events, Ausstellungen oder Shootings – oder lass Dich von den zahlreichen Projekten begeistern und inspirieren. Du weißt nie, was Dich erwartet. Und so ist das LOKAL immer einen Besuch wert. Und immer wieder.“

Jeden 4. Mittwoch im Monat kann man das LOKAL kostenlos mieten, um es für Ausstellungen, Workshops, Lesungen oder ähnliches zu nutzen. Somit bietet das LOKAL Künstlern, Schriftstellern, Designer und anderen Kreativen eine Plattform sich und ihr Schaffen der Öffentlichkeit zu präsentieren.







Am letzten Mittwoch, den 25.4.12, nutzten 5 Künstler das LOKAL für ihre Video-Foto-Sound-Objekt-Installation „48 Stunden Duldungsstarre“. In angenehmer Atmosphäre, mit Live-Musik, einem kleinen Sit-In im Garten konnte man die doch eher außergewöhnlichen Werke begutachten.


Quelle: eigene Fotos


Falls ihr Interesse habt an dem Angebot des Kulturkonsumhauses könnt ihr hier kommende Termine einsehen: http://www.lokal-hamburg.de/heimat.html


Leonie - Anders Leben: Kunst

1 Kommentar:

  1. Ich habe gehört, das LOKAL soll im September abgerissen werden. Wisst ihr etwas darüber?

    AntwortenLöschen