Dienstag, 1. Mai 2012

Architektursommer 2012

Hey, vielleicht habt ihr es ja schon bei webmail gesehen, aber da ich diese Ausstellung für unsere Gruppe ganz interessant finde, möchte ich euch hier noch einmal darauf aufmerksam machen =)

Im Rahmen des Hamburger Architektursommer 2012 zeigt die HCU vier aufeinander folgende Ausstellungen in den Erdgeschossräumen des Großen Grasbrook 9.
 
Mit einer Vernissage wird am 2. Mai 2012 um 19 Uhr die Ausstellung Hamburg Vertical Living+ eröffnet: Hochhäuser in Hamburg? Studierende des Masterstudiengangs Architektur greifen ein in die aktuelle Debatte und entwickeln an verschiedenen Orten der Stadt spannende, zukunftsorientierte Antworten. Es geht um vertikale Mixturen: Wohnen plus. Ungewöhnliche Kombinationen, community spaces, vertical gardens...
 
Bis Ende August folgen drei weitere Ausstellungen, jeweils von Studierenden und Lehrenden der HCU sowie externen Kooperationspartnern gemeinsam geplant:
 
Hamburg Vertical Living+ - MA-Entwurfsseminar
2.-15. Mai 2012, Mo-Fr 12.00-16.00 Uhr
Vernissage:  2. Mai 2012, 19.00 Uhr
 
Landschaftsarchitektur - Werkschau Studio Topographisches Denken und Entwerfen
22. Mai-5. Juni 2012, Di-Fr 14.00-20.00 Uhr
Vernissage: 22. Mai 2012, 19.00 Uhr
 
Strategien der Nachverdichtung
Ballance-House. Leben & Arbeiten in einer Metropole
23. Juli-6. August 2012, Mo-So 10.00-18.00 Uhr
Vernissage: 23. Juli 2012, 19.00 Uhr
 
Großmarkthalle Hamburg 1962-2012
15.-31. August 2012, Mo-Fr 10.00-18.00 Uhr
Finissage: 31. August 2012, 18.00 Uhr

Für weitere Informationen könnt ihr ja hier gucken: www.architektursommer.de

Viel Spaß!

Caro - Anders Wohnen 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen